JSG WNK U-13 I schafft vorzeitig den Bezirksligaaufstieg

Nach dem umkämpften 4:0 Sieg über die JSG Albatros führen die Jungs von der Wurster Nordseeküste zwei Spieltage vor Saisonende die Tabelle der Kreisliga Cuxhaven mit sieben Punkten Vorsprung an und somit ist die Truppe von Trainer Roman Opalka nicht mehr vom Aufstiegsrang zu verdrängen.

U-14 I verliert Testspiel trotz guter Leistung deutlich

In einem Testspiel verliert die U-14 I der JSG Wurster Nordseeküste (JSG WNK) gegen den Bezirksligisten SV Drochtersen/Assel deutlich mit 0:6.

Zu Beginn zeigten die Jungs von der Wurster Nordseeküste gegen die körperlich überlegenen Gäste eine gehörige Menge Respekt. Diesen legten sie nach ca. 20 Minuten jedoch ab, und konnten die Partie fast ausgeglichen gestalten. Trotzdem ging es mit einem 0:3 Halbzeitrückstand in die Kabinen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte die JSG WNK einige gute Möglichkeiten, die jedoch nicht zwingend zu Ende gespielt wurden. In den Schlussminuten fehlte es dann an der nötigen Kraft, und das Spiel ging noch mit 0:6 verloren.

Trotzdem war es ein gutes Testspiel aus dem die Jungs von der Wurster Nordseeküste trotz der am Ende deutlichen Niederlage hoffentlich dennoch eine Menge mitnehmen konnten.

U-13 I der JSG WNK kurz vor dem Bezirksligaaufstieg

Durch ein 1:1 bei der JSG Eintr. Cuxhaven/Duhner SC steht die von Trainer Roman Opalka trainierte U-13 I der JSG Wurster Nordseeküste (JSG WNK) kurz vor dem Aufstieg in die U-14 Bezirksliga. Drei Spieltage vor Saisonende hat die Mannschaft nun fünf Punkte Vorsprung vorm Zweitplatzierten JSG Eintracht Cuxhaven/Duhner SC.

Copyright 2017 FC Land Wursten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen