JSG WNK U-14 I überzeugt beim Weser-Elbe Cup

Beim Weser-Elbe Cup für C-Jugend Leistungsmannschaften in der Bremerhavener Walter Kolb Halle feiert der frischgebackene Landesligaaufsteiger JSG WNK U-14 I einen starken dritten Tabellenplatz.

"Im ersten Spiel waren die Jungs mit ihren Gedanken noch zuhause unterm Tannenbaum", wie Trainer Michael Zander sich ausdrückte. Gegen die zweite Mannschaft des TuSpo Surheide setzte es eine verdiente 0:3 Niederlage. Fortan sollte es für die Jungs von der Nordseeküste, die ohne die Leistungsträger Kjell Ackermann und Luka (mit K) Meyer angetreten waren, besser laufen. Zunächst wurde die U-15 Mannschaft des OSC Bremerhaven mit 2:0 besiegt, danach siegte die Mannschaft 1:0 gegen die U-14 des JFV Bremerhaven.

Das Halbfinale war erreicht!

In diesem verlor das Team gegen die hochfavorisierte Regionalliga U-15 des JFV Bremerhaven deutlich mit 0:4.

Im Spiel um den dritten Platz war Auftaktgegner TuSpo Surheide II der Gegner, diesmal legten die Jungs von der Wurster Nordseeküste eine bessere Einstellung an den Tag und konnten sich durch einen souveränen 1:0 Sieg den dritten Tabellenplatz sichern.

Der FC Land Wursten und die TSG Nordholz gratulieren dem jungen Team!!!

Copyright 2017 FC Land Wursten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen