FC Land Wursten U9 II holt in letzter Sekunde den Kreismeister Titel!

Am Sonntagmittag fuhr die U9 2 nach Nordholz zur HKM Endrunde. Im 1. Spiel des Tages für den FC ging es gegen die JSG Bokel/Langfelde/Stubben. Nach einem Überragenden Spiel gewann das Team mit einem 2-0. Die Tore erzielte Nicolai Steuer. Im 2. Spiel ging es für das Team von Dennis Wohlfart und Claudia Ehler gegen die JFV Unterweser. Nach einer starken Torwart Leistung von Yannic Ehler reichte es leider nicht zum Sieg. Somit verlor die junge Mannschaft 0-2. Im Anschluss stand das Spiel gegen Rot/Weiß Cuxhaven an. In einem überlegenden Spiel gewann der FC durch den Treffer von Vincent Gerdes 1-0. Eintracht Cuxhaven hieß der nächste Gegner. Leider haben wir die Anfangsphase verschlafen und innerhalb weniger Sekunden schossen die Gegner aus Cuxhaven das 1-0. Danach rafften wir uns auf & glichen durch den Treffer von Jarno Krahl zum 1-1 aus. Dies war auch der Endstand. Durch den Patzer von JFV Unterweser und FC Eintracht Cuxhaven stand den Wurstern nun der Titel offen. Im letzten Spiel des Tags trafen sie auf die Tura Hechthausen. Der FC wusste das sie mit 3 Toren unterschied gewinnen mussten. Nach wenigen Sekunden kassierten die Wurster das 0-1. Sie ließen die Köpfe jedoch nicht hängen & glichen zum 1-1 aus. 2 Min. vor Schluss führten dann der FC mit einem 1-3. Sie spielten weiter nach vorne. Als der Schiedsrichter die Partie beenden wollte traf die Junge Truppe mit dem Schlusspfiff zum 1-4. Siegtreffer und gleichzeitig zum Titel. Spieler, Trainer und Fans waren außer Haus. Tore erzielten: 2-mal Nikolai Steuer , 1-mal Vincent Gerdes & 1-mal Jarno Krahl Ein Dank gilt an das mitgereiste Team für die starke Leistung. 

Team: Yannic Ehler Jasper Vogler Bennet Amberge Tarje Dahl Tjark Seehafer Vincent Gerdes Jarno Krahl Farbio Baatsch Nicolai Steuer Außerdem an die Eltern, Fans, Tunierleitung des NFV Kreis Cuxhaven und an die Schiedsrichter. Dennis Wohlfart / Claudia Ehler Trainer FC Landwursten U9 2

U18 Startet in A-Junioren Bezirksliga Lüneburg St 4

Herzliche Glückwunsch der Mannschaft!! 

 
Silvester ist zwar schon Vorbei, doch heute können wir hier noch ein "Knaller" abfeuern. Die U18 hat in der Hinrunde mit starken Auftritten und schönen erfolgreichen Fußball begeistert und sich den zweiten Platz gesichert. Das Ziel in der Rückrunde auf Bezirksebene zu spielen wurde damit aber erst einmal Verfehlt, da nur der erste der Liga aufsteigt. Doch heute fand sich im Briefkasten des FC Land Wursten der Vorläufige Spielplan für die A-Junioren Bezirksliga Lüneburg St 4 U18 2013. Ende Februar findet noch ein Staffeltag statt, sollte sich nichts mehr ändern wird die U18 ab März gegen folgende Mannschaften antreten.
 
 JSG Basbeck-Osten/Hemmoor U18 
 FC Oste/Oldendorf (U18) 
 JFV Biber U18 I 
JSG KAWU U18 VfL
 Sittensen U18 I.
 
Nach erscheinen des Spielplan wird dieser auf der Homepage einzusehen sein. 
 
Wir wünschen der Mannschaft und dem Trainerteam viel Erfolg.

U-14 neu formiert

U14 neuformiert

 

Auf Grund der Abgänge von 8 Spielern der U14 aus der letzten Saison, wobei alle Spieler in der letzten Saison auch U13 hätten spielen können, mussten wir die Mannschaft neuformieren. Das besondere ist eigentlich das einige Spieler die uns verlassen haben immer wieder mal zwischendurch wie Sie Zeit haben bei uns vorbeischauen sei es beim Spiel oder Training.

 

Das diese neue Mannschaft auch Fußball spielen kann hat sie uns in den Testspielen sowie in unseren ersten Punktspielen schon gezeigt. Aller Dings braucht die Mannschaft noch ein bisschen Zeit, da ein großer Teil der neuen Spieler vom Kleinfeld kommen und sich erst einmal an das große Spielfeld gewöhnen müssen. Schließlich hatte die alte Mannschaft 2 Jahre schon zusammen auf Großfeld gespielt und war eine eingespielte Mannschaft der Großteil spielte seit der F-Jugend zusammen aber diese Zeit ist jetzt vorbei und wir Trainer werden wieder aus der neuen Mannschaft eine schlagkräftige Truppe machen. Wir brauchen nur ein bisschen Zeit noch bis alle sich gefunden haben aber ich denke das dies bis zum Winter uns gelingen sollte.

 

In unseren ersten Punktspiel war unser Gegner der TSV Debstedt (Nash Fußballschule) nach einer sehr guten ersten Halbzeit führten wir 3:1 leider haben wir das Spiel noch mit 3:6 verloren, da sich einige auf den Platz schon zu sicher waren.

 

Im zweiten Spiel war unser Gegner die JSG Sievern/Holßel/Neuenwalde dieses Spiel gewannen wir stark Ersatz geschwächt aber völlig verdient mit 3:0 unsere ersten 3 Punkte in der neuen Saison.

 

Das dritte Spiel war gegen die JSG Nordholz/Oxstedt auch hier waren wir Ersatz geschwächt angetreten und gewannen mit 2:1. Leider haben wir in diesen Spiel wie auch in den Spiel zuvor zu viele Chancen liegen gelassen um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

 

Im vierten Spiel mussten wir zur JSG Bieber dieses Spiel endete 0:0, wobei wir etwas besser waren wie der Gegner aber nicht soviel besser das es zum Tor gelangt hätte. Das Ergebnis ist völlig Ok gewesen.

 

Wir stehen auf den 4 Tabellenplatz mit 7 Punkten und 8:7 Toren haben aber ein Spiel weniger wie der 3 Platzierte also gar nicht mal so schlecht für diese noch junge Mannschaft. Unser Fazit ist wir haben noch eine menge Luft nach oben und es wird auch immer besser von Spiel zu Spiel.

Copyright 2017 FC Land Wursten