Unentschieden im Topspiel der U-12

Um 17:15 pfiff Schiedsrichter Menke das Topspiel der U12 zwischen der JSG WNK und der Eintracht Cuxhaven/Duhnen in Midlum an. Die WNK-Jungs erwischten den besseren Start. Bereits in der 5. Spielminute war es Kjell Ackermann, der Julian Beggers mit einem schönen Pass aus dem Zentrum Richtung Strafraum schickte. Beggers legte den Ball nahe der Grundlinie quer auf Lukas Bahr, welcher den schönen Spielzug mit der 1:0 Führung krönte.
Allerdings dauerte es nicht lange bis die Eintracht zurück kam. Nach einer verunglückten Verteidigungsaktion landete der Ball in der 9. Spielminute im Tor der JSG WNK zum 1:1 Ausgleich. Der Rest der ersten Halbzeit war geprägt von Übergewicht der Eintracht und die WNK fand nicht zurück ins Spiel. Nach der Halbzeit sag dies jedoch ganz anders aus. Die JSG spielte nun deutlich stärker als in Halbzeit eins. Es kam zu Chancen auf beiden Seiten, jedoch fehlte ein Tor. Somit endete das Topspiel mit einem 1:1.




Copyright 2017 FC Land Wursten