U-15 sichert sich die Kreismeisterschaft

20170617 153746 010 01

Durch einen überzeugenden 4:1 Sieg in Cadenberge gegen die SG Geestland sichert sich die U-15 des FC Land Wursten den Kreismeistertitel. Die körperlich überlegenen Geestländer fanden besser in die Partie, nach acht Minuten übernahmen die spielerisch stärkeren Wurster aber das Kommando. Bis zur Halbzeitpause gelang keiner Mannschaft aber ein Treffer und so ging es mit einem leistungsgerechten 0:0 in die Pause. Land Wursten kam bissiger aus der Kabine und ging in der 41 Minute durch Collin Devon Bube mit 1:0 in Führung. In der 47 Minute erzielte Geestlands Torjäger Jonas Freyhe das 1:1. Nur zwei Minuten später erzielte Lasse Cordts nach einer Energieleistung das 2:1 für die Wurster. In der 54 Minute war es Lasse Tscheppan der das 3:1 für Land Wursten erzielte. Die Geestländer drängten nun mit aller Kraft auf den Ausgleich, dies nutzte U-14 Spieler Domenic-Aniruth Ratzlaff mit einem Distanzschuss aus 17 Metern zum 4:1 Endstand.

 

Copyright 2017 FC Land Wursten