Halbfinaleinzug beim AOK Winter Cup knapp verpasst

Nach einem von Höhen und Tiefen geprägten Endrundenauftritt beim AOK Winter Cup verpassen wir in einer starken Gruppe nur knapp das Erreichen des Halbfinals.
Zum Auftakt ging es direkt gegen den Titelfavoriten ESC Geestemünde, dem der FCLW eine packende Partie liefern konnte. Nach 0:2 Rückstand sorgten Adibelli und Issa für den gerechten 2:2 Endstand. Anschließend ging es gegen die U19 des TSV Debstedt, die einen sehr ansehnlichen Fußba...ll bot. Hier zeigten die Wurster wieder ihr anderes Gesicht und gingen nach schwacher Leistung mit 1:4 unter. Das Tor erzielte Issa. Nach längerer Pause ging es gegen den sehr spielstarken SV Hemelingen. In einer enorm aufregenden Begegnung verlor der FCLW in den Schlusssekunden mit 3:4. Die Wurster Tore erzielte der sich gut einfügende Neuzugang Bochmann, Simsek und Lassmann. Im Nachhinein war es eine sehr bittere Niederlage, denn bereits ein Remis hätte für die Halbfinalqualifikation genügt, da im letzten Spiel die U19 des JFV Bremerhaven geschlagen werden konnte. Ein Strafstoß von Karo sorgte für den 1:0 Erfolg. Somit verabschiedete sich der FCLW gut aus einer sehr ausgeglichenen Gruppe.

Wir gratulieren dem SV Hemelingen zum verdienten Turniersieg.

Abschließend wünschen wir allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 🍾.

#NurderFCLW
#FCOlé
#AllefürAale
#IngoohneFlamingo

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Sportler und Baskettballplatz
 
 

Copyright 2017 FC Land Wursten